Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Ankunft - Abreise
Geöffnet vom 11. Juni bis 26. September 2020

Tourismus im Hérault

tourisme herault canal du midi
valras plage
balade valras
hérault plage
tourisme plage valras
port valras
01

Die besten Aktivitäten in der Region Hérault

  • Die Strände : Das Meer zu genießen ist eines der ersten Dinge, die man im Hérault tun kann. Von einem städtischen und belebten Strand, einer wilderen Umgebung oder einem erstaunlichen schwarzen Sandstrand in Cap d’Agde.
  • Freizeitaktivitäten im Freien und sensationelle Sportarten : dafür steuern Sie auf die erhabene Schlucht der Hérault-Schluchten oder den Salagou-See in Clermont-l’Hérault zu.
  • Reiten : es gibt keinen Mangel an Manaden und Ranches im Hérault. Die Möglichkeit zum Reiten an den Stränden oder inmitten von Salzwiesen.
  • Spaziergänge auf dem Canal du Midi : mit einem Mietboot von Villeneuve-lès-Béziers, oder einfach am Ufer entlang mit dem Fahrrad oder zu Fuss.
  • Die Stierkämpfe sind in der okzitanischen Kultur stark verankert und werden zur Zeit der Férias und in den Arenen der Städte und Dörfer des Litorals entdeckt.
02

Das Beste, was es in der Region Hérault zu sehen gibt

  • Die Stadt Agde : vom Basaltsteindorf zum lebhaften Ferienort Cap d’Agde, für einen Tag zwischen Kultur und Unterhaltung.
  • Saint-Guilhem-le-Désert : eines der schönsten klassifizierten Dörfer Frankreichs, Heimat der Abtei von Gellone.
  • Sète : das okzitanische Venedig, an der Lagune von Thau, die Teufelsbrücke, die die Herault-Schluchten überspannt
  • Béziers : die Stadt mit neun Schleusen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.
region herault
03

Vorstellung des Hérault

Das Hérault ist ein ideales Urlaubsziel für Familien und Freunde, da unser Campingplatz Valras über zahlreiche touristische Attraktionen verfügt. An seiner Strandpromenade befinden sich die bekanntesten und lebendigsten Badeorte der Mittelmeerküste, wie Cap d’Agde, Sète, Valras-Plage, La Grande Motte oder Palavas-les-Flots.

Das Gebiet des Hérault ist auch reich an einem wertvollen Naturerbe und einer immensen Vielfalt an Attraktionen, von den berühmten „Grottes des Demoiselles“ bis zur Lagune von Thau und dem Zirkus Navacelle. Das Hérault, das vom Canal du Midi durchquert wird, erstreckt sich über einen großen Teil des Naturparks Haut Languedoc und über 90 km Küstenlinie entlang des Mittelmeers: genug, um seinen Besuchern die unterschiedlichsten Landschaften zu bieten.

04

Das Hérault, der ideale Ort für Ihren Urlaub

Zwischen dem unmöglichen Erbe der Städte Béziers und Montpellier liegt die natürliche Eskapaden, die ihre geschützten Naturräume versprechen, Das Hérault ist mit dem Canal du Midi und dem Strand ein Urlaubsziel par excellence, der Hérault ist ein Urlaubsziel par excellence. Touristen genießen die gemächlichsten Badeorte an der Mittelmeerküste.

Das Hérault ist auch eine Kultur und Traditionen zu entdecken, von Besuchen auf Manaden oder Ranches bis hin zu Stierkampfspielen in den Arenen. Liebhaber der wilden Natur finden ihr Glück an den Teichen und Salzwiesen, die die von rosa Flamingos bevölkerte Küste des Hérault charakterisieren.

visite herault
Entdecken Sie die Städte des Hérault